Apfelmuffins

Ich habe Äpfel daheim … was mach‘ ich nur daraus?
Meine Tochter liebt Muffins über alles … also schlage ich wieder mal das „Kochbuch meiner Wahl“ auf … www.chefkoch.de … und klicke mich durch die Muffins-Rezepte.

Apfelmuffins – das klingt doch lecker und allein beim Lesen des Rezepts bekomme ich Appetit.
Einfach ist die Zubereitung auch … ich habe alles daheim … und ich mache mich an die Arbeit, die Äpfel zu schneiden.

apfelmuffins-2

Ich habe etwas mehr Milch verwendet, da ich nur mit Dinkelmehl backe (das braucht etwas mehr Flüssigkeit) – und ich habe die Muffins bei 180° C Umluft gebacken, ca 25 Min,  danach den Backofen ausgeschaltet und die Muffins noch ca. 10 Min im Backofen gelassen.

Und jetzt „muss“ ich die Muffins verteidigen, damit meine Kinder morgen früh noch was davon haben :)