Oberes Pegnitztal – Artelshofen und Vorra

artelshofen-01

Die evangelische Kirche in Artelshofen, ein etwas verstecktes Schmuckstück des Ortes

Artelshofen gehört zur Gemeinde Vorra und erstreckt sich mit zwei „Ortsteilen“ links und rechts der Pegnitz.
Das Schloß – ein typischer Bau Nürnberger Patrizierfamilien – beherrscht das Ortsbild von „Unterartelshofen“, ist jedoch leider für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

artelshofen-03

Doch auch der Blick von aussen bietet schöne Motive für Fotografen.

artelshofen-02

Nicht umsonst fühlen sich Wanderer wie Radler hier wohl und kommen gern immer wieder her.

Ein paar Kilometer flußabwärts liegt Vorra, Hauptsitz der Gemeinde-Teile Vorra, Artelshofen, Düsselbach und Alfalter.
Besonders auffällig ist hier in der Ortsmitte das Gebäude des Landschulheims:

vorra-01

Auf dem Weg nach Hirschbach findet sich links die Kirche

vorra-02

Blick auf Vorra, von Hirschbach kommend:

vorra-04

Vorra ist ein beliebter Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen, zu Fuß oder per Rad.
Darüber hinaus bieten sowohl Vorra als auch Artelshofen dem hungrigen Gast viele gute Küchen, von fränkischer Kost bis hin zu internationalen Spezialitäten.

Hier finden sich viele gute Gründe, ein paar Tage auszuspannen und die Seele baumeln zu lassen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *