Geschenke verpacken

geschenk-box-06

Ein Geschenk – wie klein … oder wie groß … es auch sein mag, wird erst komplett durch eine schöne Verpackung.
Und es muss nicht immer die „übliche“ Verpackung sein … dank PC und Drucker ist es heute viel einfacher geworden, ein Geschenk persönlicher zu verpacken, selbst wenn ich kein Geschenkpapier daheim habe.

An verschiedenen Stellen im Internet kannst Du kostenlose Vorlagen für Geschenkboxen finden, so auch hier: Homemade Gifts Made Easy – eine englisch-sprachige Webseite, die verschiedene kostenfreie Druckvorlagen anbietet.
Scrolle auf der verlinkten Seite (für „Pillow-Boxes“) bis zum Punkt „Materials“ und Du findest drei verschiedene Größen zum Download (als PDF).

Zum Herstellen der Box benötigst Du

– festeres Papier oder dünnen Karton (Geschenkpapier gibt es oft auch in einer stärkeren Variante)
– eine Schere
– Klebstoff
– ein Falzbein
– ein Lineal
– eine der Druckvorlagen für Geschenkboxen

Ich habe mich für die „Pillow-Box“ der mittleren Größe entschieden und …

geschenk-box-01

… die Vorlage direkt auf das festere Papier ausgedruckt.

geschenk-box-02

An den durchgezogenen Linien ausschneiden und dann …

geschenk-box-03

… mit dem Falzbein und Lineal an den gestrichelten geraden Linien entlang …
… und nur mit dem Falzbein allein die gestrichelten geschwungenen Linien kräftig nachfahren.
Damit lässt sich das Papier bzw. der Karton an diesen Linien besser umknicken.
Dann außen auf die schmale Lasche (im Bild rechts) Klebstoff auftragen und die Box zusammenkleben.

Wenn der Klebstoff getrocknet ist, die Box vorsichtig durch Druck auf die geraden Seitenkanten öffnen und zunächst auf einer Schmalseite die beiden Laschen nacheinander nach innen falten.

geschenk-box-04

Nun das Geschenk hineingeben und auch die beiden Laschen auf der anderen Schmalseite nach innen falten.

geschenk-box-05

Jetzt die Box noch verzieren oder nur mit einem Band verschließen …

geschenk-box-06

… und ein kleines Geschenk hat einen passenden Rahmen erhalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *