Outdooraktivitäten – Sommerrodelbahn

sommerrodelbahn-01

Rot und Gelb – nein, das sind nicht die Farben der Ostereier, die sicher auch in diesem Jahr wieder zahlreich versteckt sind …

… sondern die Farben der Bahnen, zwischen denen die Besucher der Sommerrodelbahn Pottenstein wählen können.

sommerrodelbahn-08

Der rote „Frankenrodel“ hat eine Länge von ca 1.160 m, der gelbe „Frankenbob“ bietet Fahrspaß auf ca. 1.000 m.

sommerrodelbahn-07

Die Sommerrodelbahn, die sich selbst als „die interessanteste Rodelanlage Europas“ bezeichnet, ist sicher ein kräftiger Magnet, wenn es um die Gestaltung der Freizeit in und um Pottenstein geht.

sommerrodelbahn-06

Noch vor dem eigentlichen Ortseingang von Pottenstein (bei Anfahrt aus Richtung Pegnitz) locken eben diese Sommerrodel-Anlage, der direkt nebenan liegende Schöngrundsee mit Bootsverleih – Tret- und Ruderboote – sowie das gegenüber plazierte Felsenbad.
Doch ein Blick auf die Karte der „Pottensteiner Erlebnismeile“ zeigt noch viele andere interessante Anlaufpunkte für Outdooraktivitäten:

pottenstein-erlebnismeile-karte

Der E-Fun-Park, die Mini-Golf-Anlage, die Teufelshöhle, der Kletterwald und der Golfplatz um Weidenloh, Wandern im Püttlach- und im Klumpertal, Besichtigung der Burg – hier gibt es für jeden Geschmack reichlich Angebote, Langeweile ist definitv ein Fremdwort in Pottenstein.

Dazu finden Fotografen unzählige Bildmotive durch die vielen ungewöhnlichen Felsformationen, in die Pottenstein eingebettet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *