Upcycling Teil 1

fransen-tshirt-schal

In meinem Kleiderschrank gibt es ein paar Teile, die ich nicht einfach wegwerfen mag – meist, weil mir die Farbe bzw. das Muster gut gefällt. Anziehen mag ich die Stücke jedoch auch nicht, weil sie irgendwie nicht mehr passen … weder zu mir noch zu meiner Garderobe.
Also einfach nur rumliegen und verstauben lassen?

Nein … upcyceln ist hier das Zauberwort.

Wie in diesem Fall … ein zu großes, aus der Form geratenes T-Shirt in wundervollem Rot habe ich in einen Loop-Schal verwandelt.
Eines dieser Accessoires, von denen  frau (fast) nicht genug haben kann 😉

Die Bilder, wie das funktioniert, gibt es hier mit englisch-sprachiger Erklärung … wobei die Erklärung wohl nicht wirklich nötig ist, die Bilder sprechen für sich.
Viel Spaß also beim Umarbeiten :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *